Binäre Optionen liegen voll im Trend

Binäre Optionen, auch digitale Optionen genannt, sind eine neue und vielversprechende Alternative für den risikofreudigen Anleger, der das ganz große Risiko von Hebelprodukten mit unbegrenztem Profit nach oben und Verlust nach unten, wie sie Devisenhandel und CFDs bieten, scheut, aber dennoch eine Anlageform sucht, die das Potential bietet, das eingesetzte Kapital in kurzer Zeit zu vervielfachen. Besonders ansprechend an dieser neuen speziellen Art des langbekannten klassischen Optionshandels ist auch für den Anfänger, dass, wie der Name schon ausdrückt, binäre Optionen einfach verständlich und durchführbar sind: entweder der Kurs der gewählten Aktie, des Rohstoffes oder Devisenpaares ist nach der gewählten Zeitspanne, der sogenannten Verfallszeit, höher oder niedriger als der Ausgangskurs. Man ist „im Geld“ oder „aus dem Geld“, keine Stopps sind nötig. Liegt der Trader „aus dem Geld“, bekommt er noch immer einen Restbetrag ausbezahlt, verliert also nicht das gesamte eingesetzte Kapital; dafür nimmt er in Kauf, dass er, wenn er richtig liegt und der Kurs enorm steigt, nicht unbegrenzt davon profitiert und auch der Gewinn beschränkt ist. Binäre Optionen sind auch als Absicherung für Devisenspekulation oder ein großes Aktienengagement sinnvoll, genauso wie für sehr einseitige Gold- oder Silberpositionen.

So neu diese Methode auch sein mag, gibt es dennoch heute schon renommierte und langjährige Anbieter von binären Optionen, die mit einem Startkapital ab 100 Euro und einer einfach verständlichen stabilen Trading-Plattform in Deutsch sehr anfängerfreundlich sind. Viele Händler bieten zudem einen Einzahlungsbonus an, wenn dieser auch zumeist mehrfach eingesetzt werden muss, bevor er auszahlbar ist.

Dennoch sollte man sich vorher über die Seriosität und Zuverlässigkeit des Anbieters in verschiedenen einschlägigen Internetplattformen informieren, insbesondere ob und in welchem Land der Broker reguliert ist, ob er einen Support anbietet und zuverlässig auszahlt, und man sollte auch nach Erfahrungen anderer Trader mit diesem binäre Optionen-Anbieter im Internet recherchieren, bevor man investiert. Auch muss man sich immer bewusst halten, dass diese Art des Handels risikoreich ist, und man wie bei allen risikobehafteten Methoden nur so viel Geld einsetzen sollte, als man bei einem eventuellen Totalverlust verkraften kann. Beachtet man all dies, so sind binäre Optionen eine aufregende und vielversprechende Investmentmöglichkeit mit enormem Gewinnpotential bei kalkuliertem Risiko.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>